Naturhistorisches Museum Nürnberg

Gruppenangebote
Archäologie des Auslandes


Der Vordere Orient in römischer Zeit

Die Führung er­mög­licht einen Ein­blick in Leben, Han­del und Kult zur Zeit um Christi Ge­burt so­wie in Ar­beits­weisen eines Ar­chäo­logen.

Museumskoffer:
Replikate von Öl­lampen, Pafüm­fläsch­chen, Votiv­figuren und Fein­keramik sowie Ge­würze u.ä. zum An­fas­sen und Riechen.

Einblick in archäo­logische Arbeits­weisen:
Ausgrabung, Strati­grafie, Do­kumen­ta­tion, Fund­auf­arbei­tung, Restau­rierung.

Antike Mosaiken:
Ein kleines Mosaik wird aus bunten Stein­chen her­gestellt (Planen, Kleben, Ver­fugen).
Ab 7 Jahre
Material­kosten: 3,50 € pro Mosaik.

Antike Kinderspiele:
Verschiedene Würfel-, Be­wegungs- und Nuss-Spiele sowie Rund­mühle werden er­klärt und ge­spielt.
Ab 6 Jahre

Museumswerkstatt:
Mit kleinen Grup­pen können (moderne) Scher­ben unter­sucht, ein­ge­ordnet, zu­sammen­ge­setzt und ge­zeich­net wer­den.

Basteln eines Rundmühle-Spiels:
Aus Kunst­leder ferti­gen wir ein Rund­mühle­spiel an und ler­nen mit bun­ten Spiel­stei­nen die­ses ab­wechs­lungs­reiche antike Ge­sell­schafts­spiel zu spielen.
Kosten: 3,50 € pro Teilnehmer.

Basteln einer antiken Wachs­tafel:
Zuerst set­zen wir den Holz­rahmen zu­sam­men und gießen die­sen dann mit Wachs aus. An­schließend be­ar­bei­ten wir den Grif­fel, um auf der Wachs­tafel schrei­ben zu könn­en.
Kosten: 5,- € pro Teilnehmer.

Auf Papyrus schreiben:
Nicht nur die Ägypter, son­dern zahl­reiche Völ­ker schrie­ben in der Antike mit Bin­sen auf Papyrus.
Kosten: 2,- € pro Teilnehmer.

Bemalen von Gefäßen:
Wie die antiken Hand­werker be­malen wir kleine Ge­fäße mit Mus­tern nach antiken Vor­bildern.
Kosten: 3,- € pro Teilnehmer.

Parfüm der Antike:
Über die Weih­rauch­stras­se und die naba­täische Stadt Petra ge­lang­ten Weih­rauch, Myrrhe und exo­tische Ge­würze aus dem süd­lichen Ara­bien in den Mit­tel­meer­raum. Vor dort aus brach­ten es Schif­fe zu den Römern, die daraus Par­füms und Salben auf Oli­ven­öl­basis pro­du­zier­ten. Wir stel­len aus Öl, Weih­rauch, Myrrhe und ver­schie­denen Gewür­zen unsere per­sön­liche Duft­note her.
Kosten: 5,- € pro Teilnehmer.


Angebot als pdf zum herunterladen


Die Dauer der Ver­anstal­tung wird bei der An­mel­dung ab­ge­spro­chen. Bei Führun­gen be­trägt sie in der Regel 45-60 Minuten.


Die Kosten liegen bei 35,-€ bis 50,-€ pro Stunde und werden bei der An­meldung vereinbart. Sie richten sich nach der Art der Ver­anstal­tung und even­tuell an­fal­len­den Ma­terial­kosten.
Zu­sätz­lich ist noch der Ein­tritts­preis pro Person (Gruppen­ermäßi­gung) fällig.


Die An­meldung von Grup­pen mit und ohne Füh­rungen er­folgt über das Sekre­tariat der NHG. Dieses ver­stän­digt den ent­sprechen­den Mit­arbei­ter, der sich mit Ihnen in Ver­bin­dung setzt. Rufen Sie da­her bitte recht­zei­tig an. Da die Füh­rungen von ehren­amt­lichen Mit­arbei­tern durch­ge­führt werden, kann die Rück­mel­dung nicht immer am glei­chen Tag er­folgen.


Kontakt:

Über das Sekre­tariat:
Di-Fr: 9.00 - 14.00 Uhr
Tel.: 0911 / 22 79 70
Mail: info@nhg-nuernberg.de

Kontakt


Oder direkt an die Museums­päda­gogik:
Mail: paedagogik@nhg-nuernberg.de

Kontakt
Museumspädagogik



Bitte rufen Sie auch an, wenn Sie ohne Füh­rung mit einer Gruppe kom­men, damit der von Ihnen ge­wünsch­te Museums­teil nicht durch eine Füh­rung be­legt ist.

Mosaik
Römisches Spiel