Naturhistorisches Museum Nürnberg

Führungen nach Terminen


Öffentliche Führungen:

Es gelten die je­wei­ligen Corona-Vor­ga­ben der Regie­rung für die Museen.
Bei Führun­gen ist die Teil­nehmer­zahl zudem auf 15 Per­sonen
Auf Grund der be­grenz­ten Per­sonen­zahl ist eine tele­foni­sche An­mel­dung unter 0911-231-7331 er­for­der­lich (Tele­fon be­setzt wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten des Museums).

Treff­punkt je­weils im Eingangs­bereich des Museums.
Die Führungen kosten zu­sätz­lich zum Ein­tritt 2,- € pro Person.


Führungen
nach Themen

Sonder­führungen nach An­meldung:

Führungen durch die Völ­ker­kunde, Geo­logie oder Vor­geschichte sind nach vor­heri­ger Termin­ver­ein­barung zu einem Pau­schal­preis (ab­hängig von der Art der Füh­rung) mög­lich. Mehr dazu fin­den Sie unter den Gruppen­an­ge­boten

Angebote
für Gruppen


Führungen für Kinder im Rahmen von Ferien­pro­grammen, BZ oder ähnlichem finden Sie unter:

Sonderprogramm

So. 28.11.2021 - 14.00 Uhr
Führung durch die ethnologische (völkerkundliche) Ausstellung

So. 05.12.2021 - 14.00 Uhr
Petra – eine antike Metro­pole an der Weih­rauch­straße
Führung durch die Samm­lung der Aus­lands­archäo­logie, die einen Über­blick über die For­schun­gen der Natur­histo­rischen Gesell­schaft Nürn­berg im süd­jor­dani­schen Hoch­land gibt.
Gezeigt werden Be­sied­lungs­spuren von jung­stein­zeit­lichen Bauern, bib­lischen Edo­mitern und spät­hellenis­tischen Nabatäern mit der Fel­sen­stadt Petra als Zentrum.
So. 19.12.2020 - 14.00 Uhr
Von den Neandertalern zu den Kelten
Führung durch die Dauer­aus­stel­lung des Vor­ge­schichts­museums
Wo kommen wir Menschen her? Wie sah der „Suppen­topf“ der frühen Men­schen aus? Was trugen sie für Klei­dung, und gab es schon „Mode“? Die Führung ist für Kinder und interes­sierte Er­wachsene gleicher­maßen gut geeignet, da wir einiges aus­probieren können.
So. 02.01.2022 - 14.00 Uhr
Petra – eine antike Metro­pole an der Weih­rauch­straße
Führung durch die Samm­lung der Aus­lands­archäo­logie, die einen Über­blick über die For­schun­gen der Natur­histo­rischen Gesell­schaft Nürn­berg im süd­jor­dani­schen Hoch­land gibt.
Gezeigt werden Be­sied­lungs­spuren von jung­stein­zeit­lichen Bauern, bib­lischen Edo­mitern und spät­hellenis­tischen Nabatäern mit der Fel­sen­stadt Petra als Zentrum.
So. 16.01.2022 - 14.00 Uhr
Vom Fell zum Mantel; Bekleidung in vor­geschicht­licher Zeit
Führung durch die Dauer­aus­stel­lung des Vor­ge­schichts­museums
Wie kleidete sich der Mensch seit der Eis­zeit bis hin zur Eisen­zeit?
Die Führung er­läu­tert an­hand der im Museum be­find­lichen Re­kon­struk­tionen die vor­han­denen Be­lege und Mög­lich­keiten zur Be­klei­dung. Web­technik und Fär­bungen so­wie die denk­bare Tracht ste­hen da­bei im Mittel­punkt.
So. 23.01.2022 - 14.00 Uhr
Führung durch die ethnologische (völkerkundliche) Ausstellung

So. 06.02.2022 - 14.00 Uhr
Petra – eine antike Metro­pole an der Weih­rauch­straße
Führung durch die Samm­lung der Aus­lands­archäo­logie, die einen Über­blick über die For­schun­gen der Natur­histo­rischen Gesell­schaft Nürn­berg im süd­jor­dani­schen Hoch­land gibt.
Gezeigt werden Be­sied­lungs­spuren von jung­stein­zeit­lichen Bauern, bib­lischen Edo­mitern und spät­hellenis­tischen Nabatäern mit der Fel­sen­stadt Petra als Zentrum.
So. 06.02.2022 - 15.00 Uhr
Führung durch die Sonder­aus­stellung „Augustus – Vespasian – Traian“
Familien­führung durch die Sonder­aus­stel­lung mit der Mög­lich­keit an­schließend ein römi­sches Mosaik zu bas­teln (Mate­rial­kos­ten 3,50 €). Be­grenz­te An­zahl an Plät­zen ge­mäß den aktuel­len Corona-Vor­schrif­ten; 10 Plätze für Bastler (hel­fende Be­gleit­per­sonen be­nöti­gen kei­nen Platz zum Bas­teln).
So. 20.02.2022 - 14.00 Uhr
Von den Neandertalern zu den Kelten
Führung durch die Dauer­aus­stel­lung des Vor­ge­schichts­museums
Wo kommen wir Menschen her? Wie sah der „Suppen­topf“ der frühen Men­schen aus? Was trugen sie für Klei­dung, und gab es schon „Mode“? Die Führung ist für Kinder und interes­sierte Er­wachsene gleicher­maßen gut geeignet, da wir einiges aus­probieren können.
Heute be­steht im An­schluss an die Füh­rung die Mög­lich­keit eine Flöte her­zu­stellen.
Dieses sahen ähn­lich wie Pan­flöten aus und sind auf Misch­krügen für Wein und Wasser, so­ge­nann­ten Situ­len ab­ge­bildet. Soll­ten jün­gere Teil­neh­mer noch nicht mit einer Säge um­gehen kön­nen, so kön­nen gerne Eltern oder Groß­eltern unter­stüt­zend ein­grei­fen.
Zeit: 15:30 - 16:30 Uhr
Material­kosten: 1,- € pro Teil­nehmer
So. 27.02.2022 - 14.00 Uhr
Führung durch die ethnologische (völkerkundliche) Ausstellung

So. 06.03.2022 - 14.00 Uhr
Petra – eine antike Metro­pole an der Weih­rauch­straße
Führung durch die Samm­lung der Aus­lands­archäo­logie, die einen Über­blick über die For­schun­gen der Natur­histo­rischen Gesell­schaft Nürn­berg im süd­jor­dani­schen Hoch­land gibt.
Gezeigt werden Be­sied­lungs­spuren von jung­stein­zeit­lichen Bauern, bib­lischen Edo­mitern und spät­hellenis­tischen Nabatäern mit der Fel­sen­stadt Petra als Zentrum.
So. 06.03.2022 - 15.00 Uhr
Führung durch die Sonder­aus­stellung „Augustus – Vespasian – Traian“
Familien­führung durch die Sonder­aus­stel­lung mit der Mög­lich­keit an­schließend ein römi­sches Mosaik zu bas­teln (Mate­rial­kos­ten 3,50 €). Be­grenz­te An­zahl an Plät­zen ge­mäß den aktuel­len Corona-Vor­schrif­ten; 10 Plätze für Bastler (hel­fende Be­gleit­per­sonen be­nöti­gen kei­nen Platz zum Bas­teln).
So. 20.03.2022 - 14.00 Uhr
Von den Neandertalern zu den Kelten
Führung durch die Dauer­aus­stel­lung des Vor­ge­schichts­museums
Wo kommen wir Menschen her? Wie sah der „Suppen­topf“ der frühen Men­schen aus? Was trugen sie für Klei­dung, und gab es schon „Mode“? Die Führung ist für Kinder und interes­sierte Er­wachsene gleicher­maßen gut geeignet, da wir einiges aus­probieren können.
Heute be­steht im An­schluss an die Füh­rung die Mög­lich­keit eine Flöte her­zu­stellen.
Dieses sahen ähn­lich wie Pan­flöten aus und sind auf Misch­krügen für Wein und Wasser, so­ge­nann­ten Situ­len ab­ge­bildet. Soll­ten jün­gere Teil­neh­mer noch nicht mit einer Säge um­gehen kön­nen, so kön­nen gerne Eltern oder Groß­eltern unter­stüt­zend ein­grei­fen.
Zeit: 15:30 - 16:30 Uhr
Material­kosten: 1,- € pro Teil­nehmer
So. 27.03.2022 - 14.00 Uhr
Führung für Kinder: Reise um die Welt in 60 Minuten.
Führung durch die Dauer­aus­stellung.
Warum sind bei den Tuareg die Männer verschleiert?
Ist ein Goldgewicht aus Gold? Was spielen Kinder in Afrika?
Das und viel mehr erfahrt Ihr bei dieser Führung.
So. 03.04.2022 - 14.00 Uhr
Petra – eine antike Metro­pole an der Weih­rauch­straße
Führung durch die Samm­lung der Aus­lands­archäo­logie, die einen Über­blick über die For­schun­gen der Natur­histo­rischen Gesell­schaft Nürn­berg im süd­jor­dani­schen Hoch­land gibt.
Gezeigt werden Be­sied­lungs­spuren von jung­stein­zeit­lichen Bauern, bib­lischen Edo­mitern und spät­hellenis­tischen Nabatäern mit der Fel­sen­stadt Petra als Zentrum.
So. 03.04.2022 - 15.00 Uhr
Führung durch die Sonder­aus­stellung „Augustus – Vespasian – Traian“
Familien­führung durch die Sonder­aus­stel­lung mit der Mög­lich­keit an­schließend ein römi­sches Mosaik zu bas­teln (Mate­rial­kos­ten 3,50 €). Be­grenz­te An­zahl an Plät­zen ge­mäß den aktuel­len Corona-Vor­schrif­ten; 10 Plätze für Bastler (hel­fende Be­gleit­per­sonen be­nöti­gen kei­nen Platz zum Bas­teln).
So. 17.04.2022 - 14.00 Uhr
Vom Fell zum Mantel; Bekleidung in vor­geschicht­licher Zeit
Führung durch die Dauer­aus­stel­lung des Vor­ge­schichts­museums
Wie kleidete sich der Mensch seit der Eis­zeit bis hin zur Eisen­zeit?
Die Führung er­läu­tert an­hand der im Museum be­find­lichen Re­kon­struk­tionen die vor­han­denen Be­lege und Mög­lich­keiten zur Be­klei­dung. Web­technik und Fär­bungen so­wie die denk­bare Tracht ste­hen da­bei im Mittel­punkt.
So. 24.04.2022 - 14.00 Uhr
Führung durch die ethnologische (völkerkundliche) Ausstellung

So. 01.05.2022 - 14.00 Uhr
Petra – eine antike Metro­pole an der Weih­rauch­straße
Führung durch die Samm­lung der Aus­lands­archäo­logie, die einen Über­blick über die For­schun­gen der Natur­histo­rischen Gesell­schaft Nürn­berg im süd­jor­dani­schen Hoch­land gibt.
Gezeigt werden Be­sied­lungs­spuren von jung­stein­zeit­lichen Bauern, bib­lischen Edo­mitern und spät­hellenis­tischen Nabatäern mit der Fel­sen­stadt Petra als Zentrum.
So. 01.05.2022 - 15.00 Uhr
Führung durch die Sonder­aus­stellung „Augustus – Vespasian – Traian“
Familien­führung durch die Sonder­aus­stel­lung mit der Mög­lich­keit an­schließend ein römi­sches Mosaik zu bas­teln (Mate­rial­kos­ten 3,50 €). Be­grenz­te An­zahl an Plät­zen ge­mäß den aktuel­len Corona-Vor­schrif­ten; 10 Plätze für Bastler (hel­fende Be­gleit­per­sonen be­nöti­gen kei­nen Platz zum Bas­teln).
So. 15.05.2022 - 14.00 Uhr
Von den Neandertalern zu den Kelten
Führung durch die Dauer­aus­stel­lung des Vor­ge­schichts­museums
Wo kommen wir Menschen her? Wie sah der „Suppen­topf“ der frühen Men­schen aus? Was trugen sie für Klei­dung, und gab es schon „Mode“? Die Führung ist für Kinder und interes­sierte Er­wachsene gleicher­maßen gut geeignet, da wir einiges aus­probieren können.
Heute be­steht im An­schluss an die Füh­rung die Mög­lich­keit eine Flöte her­zu­stellen.
Dieses sahen ähn­lich wie Pan­flöten aus und sind auf Misch­krügen für Wein und Wasser, so­ge­nann­ten Situ­len ab­ge­bildet. Soll­ten jün­gere Teil­neh­mer noch nicht mit einer Säge um­gehen kön­nen, so kön­nen gerne Eltern oder Groß­eltern unter­stüt­zend ein­grei­fen.
Zeit: 15:30 - 16:30 Uhr
Material­kosten: 1,- € pro Teil­nehmer
So. 22.05.2022 - 14.00 Uhr
Führung durch die ethnologische (völkerkundliche) Ausstellung

So. 22.05.2022 - 15.00 Uhr
Führung durch die Sonderausstellung „Meteorite – Steine, die vom Himmel fallen“

So. 05.06.2022 - 14.00 Uhr
Petra – eine antike Metro­pole an der Weih­rauch­straße
Führung durch die Samm­lung der Aus­lands­archäo­logie, die einen Über­blick über die For­schun­gen der Natur­histo­rischen Gesell­schaft Nürn­berg im süd­jor­dani­schen Hoch­land gibt.
Gezeigt werden Be­sied­lungs­spuren von jung­stein­zeit­lichen Bauern, bib­lischen Edo­mitern und spät­hellenis­tischen Nabatäern mit der Fel­sen­stadt Petra als Zentrum.
So. 19.06.2022 - 14.00 Uhr
Vom Fell zum Mantel; Bekleidung in vor­geschicht­licher Zeit
Führung durch die Dauer­aus­stel­lung des Vor­ge­schichts­museums
Wie kleidete sich der Mensch seit der Eis­zeit bis hin zur Eisen­zeit?
Die Führung er­läu­tert an­hand der im Museum be­find­lichen Re­kon­struk­tionen die vor­han­denen Be­lege und Mög­lich­keiten zur Be­klei­dung. Web­technik und Fär­bungen so­wie die denk­bare Tracht ste­hen da­bei im Mittel­punkt.
So. 26.06.2022 - 14.00 Uhr
Führung durch die ethnologische (völkerkundliche) Ausstellung

Naturhistorisches Museum
Norishalle
Marientorgraben 8
90402 Nürnberg

Das Museum ist für
Roll­stuhl­fahrer ge­eignet.


Führungen
nach Themen

Angebote
für Gruppen

Aktuelles

Veranstaltungen